Samstag, 14. November 2015

WKSAL 15/1

Noch mittendrin im Winterjacken-Sewalong beginne ich heute mit den anderen Mädels mit dem Weihnachtskleid. Das kommt mir ja sehr gelegen! Meine Mutsch hat nämlich Mitte Dezember einen runden Geburtstag und dafür liegt eigentlich schon lange ein Stoff für ein neues Kleid bereit. Da allerdings gerade bei mir beruflich der Bär steppt, hatte ich mich innerlich schon von dieser Nähaktion verabschiedet. Doch jetzt mach ich mich ran ans Geburtstags-Weihnachts-Kleid!

Und das ist mein Stoff "Diamonds", eine veredelte Baumwolle, ganz glatt mit seidigem Glanz und einem kleinen Elasthan-Anteil:



Auch einen Schnitt habe ich schon ausgewählt. Es ist dieses Modell aus der Simplicity-Meine Nähmode 3/2014. Ich werde die Version 2 nähen, wie auf dem Foto mit Paspeln aber mit den kurzen Ärmeln.












Roséfarbene Satinpaspel passend zu den schimmernden Diamanten auf schwarzem Grund liegt schon bereit. Ich hatte auch hellgraues Band bestellt, aber das ist mir  zu trostlos.

Da ich nicht weiß, ob alles mit der Passform so funktioniert und ich meist zwischen zwei Größen liege, will ich zum allerersten Mal ein Probe-Oberteil anfertigen. Ich bin gespannt. Auch darauf, was die anderen Teilnehmerinnen beim WKSAL für Ideen haben. Nina von Kleidermanie eröffnet heute den Reigen. Danke für die Organisation!  

Kommentare:

  1. Wow, toller Stoff und die rose-Paspel finde ich perfekt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - hach, ich freu mich auch schon aufs Nähen!

      Löschen
  2. Hallo Ina!
    Dein Stoff gefällt mir richtig und und der Schnitt dazu ist sehr sehr schön! Das wird sicher richtig festlich!
    Viel Glück auch mit dem Probeteil!
    lg Caroline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ich will es auf keinen Fall verderben, deshalb das Probeteil. Bisher war ich dafür immer zu faul und zu ungeduldig...
      LG Ina

      Löschen
  3. Schöner Stoff und dazu unbedingt die rosefarbene Paspel. Kann ich mir gut vorstellen!
    LG Monika

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, vor der Paspel habe ich noch etwas Respekt, aber die vielen positiven Kommentare spornen an und ich will das gerne ausprobieren.
      LG Ina

      Löschen
  4. Hallo Ina,
    sowohl Schnitt als auch Stoff gefallen mir sehr gut! Ich bin gespannt, wie es weiter geht.
    Liebe Grüße
    Tina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, dann mach ich mich mal ans Schnittmuster ran, damit ich beim nächsten Treffen was vorweisenkann.
      LG Ina

      Löschen
  5. Diamonds are girls best friend :)

    Ein sehr schöner Schnitt! Gefällt mir sehr. Bin auf das Ergebnis gespannt.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, die Diamanten - es war Liebe auf den ersten Blick bei diesem Stoff und nach dem passenden Schnitt habe ich ziemlich lange gesucht.
      LG Ina

      Löschen
  6. ich bin ganz hingerissen von deinem Stoff. Was für ein Traum (unbedingt mit der rosa Paspel!)!
    Mit dem Schnitt habe ich auch schon geliebäugelt. Ihn aber verworfen, da mein Stoff nicht ausreicht, und ich auch nicht weiß, ob mir der weite Rock stehen wird.
    Ich freue mich schon drauf, bei dir zu sehen, wie das fertige Kleid aussehen wird!
    Viel Erfolg und Freude!
    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir. Ja, mit dem weiten Rock bin ich mir auch noch nicht ganz sicher und hatte auch noch zwei schmale Kleiderschnitte ins Auge gefasst. Aber ich probiere das jetzt, dann weiß ich endlich, ob auch solche ausgestellten Röcke/Kleider was für mich sind.
      LG Ina

      Löschen
  7. Wow, was für ein festlicher Stoff und wunderbar, die Paspal dazu.
    Herzliche Grüße
    Sabine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön. Mit dieser Art von Paspel betrete ich Neuland und hoffe, dass ich den schönen Stoff nicht verderbe.
      LG Ina

      Löschen
  8. ich kann mich nur anschließen, das sieht großartig zusammen aus.

    LG Bella

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön - ich freue mich sehr darauf, den Stoff anzuschneiden.
      LG Ina

      Löschen
  9. Oh, hast du einen schönen Stoff ausgesucht! Und die rosafarbene Paspel passt perfekt dazu!
    Ich drück die Daumen, dass das Kleid schon zum Geburtstag fertig wird!
    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ja, ich werde mich schon etwas beeilen müssen, aber ich hänge noch im Winterjacken-Sewalong fest. Der Mantel muss erst fertig werden, dann geht es mit dem Kleid los.
      LG Ina

      Löschen
  10. Ich bin begeistert. Das Kleid gefällt mir ausgesprochen gut und Dein Stoff passt sicher auch super dazu (besonders mit der Paspel). Hach, das Kleid muß ich mir für den Sommer mal merken. Da freue ich mich schon aufs Ergebnis.

    LG neko

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Dir, eigentlich ist das auch ein Sommerkleid (war ja die Sommerausgabe der Zeitschrift) und mal sehen, wenn es was wird kann ja noch ein Kleid mit Blüten folgen...
      LG Ina

      Löschen
  11. Toller Stoff, und die Entscheidung für die rosa Paspel ist super! Dein Kompliment zum Kleid aus 2011 hat mich sehr gefreut, und nachdem hier bei Dir etwas mehr gelesen habe: Dein Mohnblumenkleid ist schlichtweg der Hammer!
    LG Dodo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank Dodo! Ich lese schon eine Weile recht regelmäßig bei Dir, weil Du so stilsicher immer die Modelle nähst, die Dir richtig gut stehen. Auch Deine Stoffauswahl begeistert mich oft. Um so mehr freut mich Dein Lob für das Mohnblumenkleid.
      LG Ina

      Löschen
  12. Die rosa Paspel und auch das Probeteil sind eine hervorragende Idee - so geht man auf jeden Fall auf Nummer sicher und es wäre ja schade um den Stoff, wenn es schief geht. Gutes Gelingen wünsche ich :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank fürs Mutmachen. Das ist wirklich genial an dieser Nähgemeinde: Man wurschtelt nicht so einsam im stillen Kämmerlein vor sich hin, sondern weiß, da draußen gibt es eine Menge Menschen, die die eigenen Unsicherheiten und Probleme auch kennen. Ich bin immer noch sehr froh darüber, mich im September hier bei Euch eingereiht zu haben.
      LG Ina

      Löschen
  13. Der Stoff ist genial und genau richtig für ein Weihnachtskleid! Freue mich schon sehr, das fertige Kleid zu sehen.
    Liebe Grüße,
    yacurama

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, ich bin auch schon gespannt, wie das vernäht aussieht. Bei gemusterten Stoffen beschleicht mich immer eine gewisse Unsicherheit, obwohl es mir oft bei anderen super gefällt wie sie Muster und Schnitt kombinieren.
      LG Ina

      Löschen
  14. Das ist ja ein irrer Stoff, Wahnsinn! Das mit den Paspeln ist nicht schwer, nur einmal nähen pro Naht aufwändiger. Insofern ist das Probeteil sicher eine gute Idee!! Viel Erfolg wünscht Katharina vom MMM-Team

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank,ich werde mir Mühe geben. Und Danke noch einmal an Euch vom MMM wie ihr das alles so prächtig organisiert. Ich war selten so motiviert wie beim Mantel-Sewalong und jetzt beim Weihnachtskleid und bin immer noch ganz happy, in diesem Jahr dabei zu sein.
      LG Ina

      Löschen
  15. Du hast dir ja da schon was Schoenes ausgesucht, bin sehr gespannt. Mit Paspel finde ich es besonders edel.
    Viel Spass und liebe Gruesse Martina

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, ich hoffe auch, dass die Paspel das i-Tüpfelchen wird und das Kleid besonders macht - mal sehen...
      LG Ina

      Löschen
  16. Mir geht es wie dir - trotz Zeitproblem zieht es mich an die Nähmaschine ; )
    Dein Stoff sieht sehr schön aus und der Schnitt passt optimal dazu. Der rosa Paspel ist ein wunderbares Detail.
    Viele Grüße
    Friedalene

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank! Ach, mit der Zeit ist das immer ein Problem, mein ganzes Erwachsenenleben lang. Aber ich habe inzwischen gelernt, sie mir zu nehmen und fühl mich gut, Entspannung an der Nähmaschine (so heißt sogar ein Blog, glaube ich ;)
      LG Ina

      Löschen
  17. Der Stoff sieht klasse aus und ich würde auch auf jeden Fall das rosane Paspelband wählen (:
    Viel Erfolg mit deinem Probeteil
    Alles Liebe, Freja.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke - und es wird auf jeden Fall rosa!
      LG Ina

      Löschen
  18. Das Kleid wird so schön, und das i-Tüpfelchen ist das rosa Paspelband. Das Probeteil ist eine gute Idee, sicher ist sicher ;-)

    LG, Zelda

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Genau, bloß den schönen Stoff nicht verderben!! Insofern ist die Paspelgeschichte ja ein wenig riskant, weil ich das so noch nicht verarbeitet habe...
      LG Ina

      Löschen
  19. Ein zauberhafter Stoff, und die rosa Paspel ist definitiv die richtige Entscheidung!
    Da bin ich gespannt auf das fertige Kleid, das wird sicher schön!!!
    LG
    Katrin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Katrin! Gleich wenn der Mantel fertig ist,geht es los.
      LG Ina

      Löschen
  20. OMG der Stoff ist ja traumhaft!!!
    hab herzerln in den augen :-)
    das kleid kann einfach nur traumhaft werden!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich hoffe auch und freu mich über das positive Feedback.
      LG Ina

      Löschen
  21. Ja, das wird ein richtiges Festtagskleid und ich würde, wenn schon, auch die rosa Paspel nehmen.
    LG von Susanne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Susanne, rosa Paspel ist gebongt und ich freu mich schon aufs Nähen:)
      LG Ina

      Löschen
  22. Oh bin ich gespant auf das Kleid! Die Zeitschrift habe ich auch. Daher freue ich, dass Du diesen Schnitt gewählt hast.
    Papel - ja, ich liebe Papel.... Drück die Daumen. Liebe Grüße Anita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich bin selbst gespannt, ob ich das wuppe - das Probeteil ist fertig und angepasst. Nun lege ich mit den Diamanten los.
      LG Ina

      Löschen
  23. Klasse der Schnitt und Deine Stoffauswahl mit dem Paspel. Kennst diese Technik um die Wienernaht mit Paspel einfacher zusammen zu nähen? http://sewinggalaxy.blogspot.de/2014/04/dirndl-nahen-teil-2.html
    Ich möchte es demnächst auch so probieren.
    Viel Erfolg und liebe Grüße Mandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Mandy, vielen Dank für den Tipp! Ich habe gleich bei sewinggalaxy geschaut und bin beeindruckt von der Fleißarbeit aber auch von den guten Hinweisen für das Oberteil - auch das es vorne ein wenig länger sein muss als hinten und an den Seiten. Ich habe nämlich gestern Abend das Probeteil zusammengenäht und muss nun den Schnitt anpassen bevor ich die Diamanten anschneide.
      LG Ina

      Löschen